top of page

ITALIENISCHE RIVIERA

Rapallo 1.jpg
EXCELSIOR-PALAST RAPALLO
&
GOLFCLUB RAPALLO
2048px-La_Cervara_2_Il_Giardino - Italia
Die italienische Riviera hat 300 Sonnentage pro Jahr

Die italienische Riviera ist der schmale Küstenstreifen zwischen dem Tyrrhenischen Meer und den Seealpen sowie der Apennin-Gebirgskette. In Längsrichtung erstreckt es sich von der französischen Riviera über die Grenze nach Osten bis zur regionalen Grenze zwischen Ligurien und der Toskana . Viele Dörfer und Städte in der Umgebung sind international bekannt, wie Cinque Terre, Portofino , Rapallo und Sanremo.

Die italienische Riviera profitiert von über 300 Sonnentagen pro Jahr und ist bekannt für ihre Strände, farbenfroh gestrichenen Städte, die natürliche Umgebung, das Essen und die Luxusvillen und -hotels sowie für ihre beliebten Resorteinrichtungen, großen Yacht- und Kreuzfahrtgebiete mit mehreren Yachthäfen, Golfplätze und malerische Aussichten. Es ist auch berühmt für seine herrlichen Gärten und Blumenkultur, insbesondere an der Riviera dei Fiori, z.B. Sanremo, die weltweit Blumen liefert.

Mit unserem Stay & Play Golf-Paket können Sie die italienische Riviera mit spektakulärem Golf auf drei verschiedenen Golfplätzen erleben und in drei Luxushotels drei lokale Erlebnisse genießen. Außergewöhnliche Ausflüge können aus Ihren persönlichen Vorlieben ausgewählt werden.

Cinque%20terre%20shutterstock_100984339_

CINQUE TERRE

Die zerklüftete, steile Küstenlandschaft erstreckt sich über 15 km entlang der ostligurischen Küste zwischen Levanto und La Spezia und wurde im Laufe der Jahrhunderte intensiv mit Steinmauerterrassen für den Anbau von Weinreben und Olivenbäumen entwickelt. Das Gebiet gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe .

"Die ligurische Küstenregion von den Cinque Terre bis Portovenere ist ein herausragendes Beispiel für die Landschaft, in der sich die Anordnung und Anordnung der historisch zum Meer geschichteten Kleinstädte und die Gestaltung der umliegenden Terrassen, die die Nachteile des steilen, unebenen Geländes überwunden haben, zusammenschließen die kontinuierliche Geschichte der menschlichen Besiedlung in dieser Region im letzten Jahrtausend. "

" Portovenere , Cinque Terre und die Inseln ( Palmaria, Tino und Tinetto ) sind eine bemerkenswerte Kulturlandschaft, die durch menschliches Bemühen über ein Jahrtausend in einer rauen und dramatischen natürlichen Umgebung geschaffen wurde. Sie repräsentiert die harmonische Interaktion zwischen Mensch und Natur, um eine Landschaft von zu schaffen außergewöhnliche landschaftliche Qualität. "

Rapallo%20Golf%20Club_edited.jpg
Excelsior-Palast &
Golfclub Rapallo

Rapallo liegt in der am besten geschützten Gegend des Golfs von Tigullio und ist die älteste Stadt in der Region. Die Berufung zum Tourismus geht dank des milden Klimas und der Servicequalität auf die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück.

Der 1931 gegründete 18-Loch- Golfclub Rapallo befindet sich in der Stadt auf einer 45 Hektar großen Grünfläche, auf der sich der Platz durch Seekiefern und alte Bäume schlängelt. Technisch gesehen hat der PAR 70-Platz keine nennenswerte Länge, aber dies wird reichlich durch die kleinen Grüns belohnt, die durch die zahlreichen Bunker gut geschützt sind. Die schmalen Fairways und die dicke und hohe Bepflanzung, die entlang aller Roughs verläuft, machen es vom Abschlag an besonders tückisch und äußerst faszinierend.

Das Excelsior Palace Hotel 5 *Deluxe bietet Blick auf den Golf von Tigullio   bietet einen einzigartigen und bezaubernden Blick auf die Bucht und den Berg von Portofino. Dieses exklusive Ambiente umfasst 128 Zimmer, zwei Restaurants, einen Health & Fitness Club mit beheiztem Pool, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum mit Meerblick sowie eine Beauty Farm. Der schöne Beach Club verfügt über einen externen Panorama-Pool, zwei Whirlpools auf der Terrasse und einen schwimmenden Pool.

Das Excelsior Palace ist ein Legend Hotel, ein Preferred Hotel & Resorts und ein Virtuoso Hotel .

Excelsior Palace Hotel mare.jpg
PORTOFINO_edited.jpg

Portofino

Als exklusives Reiseziel für internationalen Tourismus bietet seine Atmosphäre noch immer einen Vorgeschmack auf vergangene Tage mit den zeitlosen Traditionen, die mit dem Meer verbunden sind, und dem sorgfältigen Kunsthandwerk, das die Farben und Düfte Liguriens verkörpert.

Die Aussicht auf die spektakuläre Natur, die von mediterraner Sonne durchtränkt ist, bietet herrliche Empfindungen.

Cervara_Fus-2011_07_065_MG_1132-e1528972

Santa Margherita Ligure

Im Laufe der Jahre wurde Santa Margherita Ligure von einem alten Fischerdorf in ein internationales Resort verwandelt. Seine Schönheit wird durch die Eleganz der typischen Häuser, prestigeträchtigen Villen und Grand Hotels, die den Golf umgeben, hervorgehoben. Die Villa Durazzo liegt inmitten eines herrlichen Parks am Meer und bezaubert die Cervara Abbey voller Geschichte.

La Meridiana Garlenda &
Golfclub Garlenda 

Der Garlenda Golf Club liegt nur einen kurzen Spaziergang vom La Meridiana Hotel entfernt und bietet einen 18-Loch-Platz von 6,085 m, der von den britischen Designern John Morrison und John Harris entworfen wurde . Der Golfclub wurde 1964 in einem Paradies für Golfliebhaber gegründet - dem Lerrone Valley - einem der schönsten und malerischsten Täler des ligurischen Hinterlandes mit alten Olivenhainen und Kiefernwäldern. Von den höchsten Löchern aus können die Spieler einen atemberaubenden Blick auf die Hügel genießen, die zum Meer hin abfallen.

Das La Meridiana Hotel & Golf bietet 26 charmante Zimmer, die alle unterschiedlich sind und jeden Aufenthalt einzigartig und exklusiv machen. Nach einem langen Tag auf dem Golfplatz können Sie sich bei einem Sprung in den Pool, einer Sauna oder einer entspannenden Massage erfrischen.

Das La Meridiana Hotel Garlenda ist ein Relais & Chateaux , Travellermade und ein Virtuoso Hotel.

la-meridiana-view-from-the-pool.jpg
monacair-helicopter-H130-Landing_edited.

Hubschraubertour

Ein einzigartiges Erlebnis und eine Gelegenheit, die Landschaft und das Meer von oben zu bewundern. Die Fülle der Schönheit überwältigt fast Ihre Sinne. Dies ist eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden.

come-fare-il-pesto.jpg

Pestosauce & Focaccia

Erfahren Sie, wie Sie zwei typisch ligurische Rezepte von Grund auf zubereiten. Wenn Sie wissen, wie es geht, ist es einfach. Zu Hause werden Sie die Gäste mit einer leckeren und authentischen italienischen Küche überraschen.

royal-5.jpg
Royal Hotel Sanremo & Golf Club Sanremo

Sanremos Schutz durch den Gebirgskamm schafft ein Klima, das bei weitem das mildeste unter denen in Norditalien ist. Ähnliche Bedingungen gibt es nur in den unteren Breiten der Stadt Rom .

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts begann die Stadt als Wintertourismusstandort zu wachsen: 1864 entschied sich die Zarin Maria Aleksandrovna als erste für Sanremo, um "den Winter zu verbringen", und ebnete den Weg für den Elitetourismus des russischen Adels, sogar der Kaiserin Sissi (Kaiserin von Österreich) besuchte Sanremo mehrmals. In dieser Zeit wurden bewundernswerte Gebäude und Villen, hauptsächlich im Jugendstil, für die europäische Aristokratie gebaut, die in der Stadt semi-permanent wurde. Es ist noch heute die Heimat eines der drei Casinos in Italien.

Der Golf Club Sanremo wurde 1932 eröffnet, ein Jahr nach dem berühmten Showwettbewerb zwischen seinen Designern, den beiden englischen Herren Peter Gannon und Major Blanford . Der Platz ist ein PAR 69 18-Loch. In der Tat schön, aber tückisch. Es bestraft die zu Wagemutigen an den schmalen und langen Löchern. Das Schlüsselspiel ist ein sorgfältiges, gemessenes Spiel.

Das Royal Hotel Sanremo 5*L wurde 1872 in einer beeindruckenden Naturlandschaft eröffnet. Noch heute bietet der atemberaubende Blick über das Meer und den Hügel ein echtes Vergnügen in einer Atmosphäre der Raffinesse, Intimität und Liebe zum Detail.

Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, kostenloses WLAN, TV, HD-Unterhaltung auf Abruf, Radio, Safe, Minibar, Haartrockner, Bademantel und Hausschuhe, 24-Stunden-Zimmerservice und zweimal täglich einen Reinigungsservice.

Ein modernes Spa, ein Fitnesscenter, ein Außenpool und ein Privatstrand runden das Angebot ab.

Das Royal Hotel Sanremo ist ein Leading Hotels of the World, ein Signature und ein Virtuoso Hotel.

Sanremo Golf degli Ulivi 8ba124968f8182e
the-mall-sanremo-outlet-lusso-grandi-mar

Luxus-Outlet-Shopping

Die Mall Sanremo geht weit über das traditionelle Outlet-Konzept hinaus und bietet ein faszinierendes Erlebnis, das von Schönheit in all ihren Formen inspiriert ist. Die Mall Sanremo ist das perfekte Ziel für Modeliebhaber und alle, die Schönheit und Luxus schätzen. Es ist ein neues Einkaufserlebnis zu ganz besonderen Preisen. Der perfekte Ort, um die wichtigsten Modemarken zu entdecken und eine zeitgemäße Vision von Stil zu entdecken. Eine einzigartige Mischung aus Mode und Eleganz.

Giardino%20dei%20Profumi.._edited.jpg

Hanbury-Gärten

Thomas Hanbury gründete 1867 den Hanbury Botanical Gardens, der derzeit von der Universität von Genua verwaltet wird, mit dem Traum, einen Akklimatisierungsgarten zu schaffen. Sie erstrecken sich am Kap über eine Fläche von etwa 18 Hektar.

Mit den 5800 Arten von Zier-, Officinalis- und Obstpflanzen wurde sowohl in botanischer als auch in landschaftlicher Hinsicht ein grandioses und in Europa unerreichtes Ensemble geschaffen.

Es gibt wichtige Sammlungen von Sukkulenten, Rosen, Bambus, Akazien, Zitruspflanzen und Weisen mit eleganten architektonischen Elementen. Die Gärten bieten auch im Winter schöne Blüten.

bottom of page