top of page

Nord Italien

Piemont

"DANKE für all die Arrangements. Das Piemont war großartig und besonders die Unterkunft und das Clubhaus in Le Betulle waren großartig; sehr einladend und das Essen und der Wein waren ausgezeichnet."

Eine Gruppe von sechs männlichen Golfern

Turin

"Danke für die guten Vorkehrungen. Alles hat einwandfrei funktioniert. Der Fahrer war gut und pünktlich. Das Hotel ist gut und in einer großartigen Lage. Weingut hatte eine lustige Verkostung und der Golf Club war ein freundlicher und entspannter Ort. ""

Gruppe von sechs Paaren, Golfern und Nichtgolfern

Castelconturbia

"Ich habe im Herbst 2019 ein verlängertes Wochenende in Castelconturbia verbracht. Ein Direktflug nach Mailand , eine kurze Fahrt zum Ziel und eine direkte Runde Golf von dort.

Castelconturbia war das perfekte Reiseziel für mich.

Während des Wochenendes wurden verschiedene Kombinationen aus drei verschiedenen neun Löchern gespielt. Der Zustand des Feldes war mit der Saison in Ordnung.

Die Hotelzimmer waren altmodisch. Das Essen war sehr gut, wie es dem Italiener bekannt ist. Ich würde gerne wieder nach Castelconturbia fahren, auch für eine ganze Woche. Dann möchte ich auch die Umgebung besser kennenlernen!"

 Ein einzelner männlicher Golfer in                                      einer Gruppe

p

Nord Italien

Gardasee Reiseroute

"Wir haben mit meiner Frau im August 2019 eine einwöchige Reise zum Gardasee gemacht. Wir haben uns die ganze Zeit für eine Unterkunft im Arzaga Resort entschieden. Der Ort erwies sich als sehr komfortabel. Der Service war erstklassig, das Zimmer geräumig und ruhig und Die Aussicht von der Terrasse auf das zweite Feld 18 Grüns und Fairway wunderschön. Das alte burgähnliche Gebäude war sauber und ruhig. Der Service des Restaurants mit Frühstück ist von ausgezeichneter Qualität und die Lage ist sehr charmant. Der Poolbereich des Hotels war ruhig und sauber Der Service war auch dort ausgezeichnet.

Wir haben Spielrunden hauptsächlich auf den Arzaga-Plätzen gespielt, die in gutem Zustand und herausfordernd genug waren. Es gibt auch gute Übungsbereiche. Für das Gary Player-Feld empfehle ich ein Auto, lange Übergänge und Höhenunterschiede, aber natürlich können Sie auch zu Fuß spielen. Während unserer Woche war die Temperatur tagsüber über 30 Grad. Wir spielten auch den Franciacorta Golf Course , einen malerischen Platz inmitten von Weinbergen. Gardagolf war ein herausfordernder, interessanter, schöner und gepflegter Kurs.

Wir hatten auch einen Mietwagen gebucht. Mit dem Auto haben wir den Gardasee umrundet und dabei viele interessante und schöne Dörfer und Städte gefunden. In der gleichen Woche gab es ein Opernfestival in Verona . Wir gingen dorthin, um Aida zu sehen.

Unsere Reise verlief genau so, wie wir es uns erhofft hatten, der Zeitplan war angemessen locker und die Lage der Unterkunft war gut, wir hatten auch Zeit, ungeplante Dinge zu erleben. Der Gardasee ist auf jeden Fall einen Besuch wert und es gibt gute Golfplätze in der Umgebung.

""

Ein Paar

Mittelitalien

Florenz

"Alles lief großartig. Das Hotel war schön in einer großartigen Lage, der Transport funktionierte immer wie vereinbart, Konzert- und Kunstmuseumstickets im Voraus gebucht. Sogar eine zusätzliche Golftour auf dem Flug war erfolgreich."

Ein Paar mit zwei anderen Paaren

Florenz
"Die Reise als Ganzes war eine angenehme Erfahrung. Das Hotel im Zentrum von Florenz bot ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Golfplätze waren großartig, besonders Ugolino war großartig. Die Fahrten zu den Kursen und anderswo verliefen großartig. Florenz als Stadt war mit seinen Sehenswürdigkeiten außergewöhnlich. Ein wenig nervig waren die Touristenmassen für jemanden, der an die Ruhe der Landschaft gewöhnt war. "

Ein Paar mit zwei anderen Paaren

Florenz
"Wir hatten lange von einer Reise nach Florenz geträumt, aber wir hatten es wegen des Mangels an Direktflügen nicht geschafft. Wir haben jetzt Hurra Italia (Golf Breaks Italy) kontaktiert, wo wir alles bekommen haben, was wir uns erhofft hatten: Runden auf mehreren Golfplätzen , Transport, Konzert, Kunstmuseen usw. Dazu kommt noch ein finnischsprachiger Stadtführer! "

Ein Paar mit zwei anderen Paaren

Rom
"Alles lief wirklich gut. Eine kleine Überraschung war, dass der bevorstehende RyderCup-Platz einer umfassenden Renovierung unterzogen wurde. Der neunte Platz war komplett geschlossen und stattdessen spielten wir einen Executive-Platz, auf dem jedes zweite Loch Par 3 und sogar Par 4 war ziemlich kurz."

Eine Gruppe von acht männlichen Golfern

Rom
"Wir möchten uns bei Ihnen für die gut organisierte Reise nach Rom bedanken.

Alles hat so funktioniert, wie wir es uns erhofft hatten, sogar das Spiel!

Wir gingen auch zum Tourismus in die Innenstadt, um auch die Sehenswürdigkeiten Roms zu genießen. ""

Zwei männliche Freunde

Langer Aufenthalt

Terra dei Consoli

"Wir haben 4 Wochen damit verbracht, Terre dei Consoli im Herbst zu genießen. Die Lage war die charmanteste, die Wohnung war sauber und funktional. Der Golfplatz war herausfordernd, aber komfortabel und fair mit toller Aussicht. Das Personal war freundlich und hilfsbereit und der Abschlag Die Zeiten waren leicht zu erreichen. Wir empfehlen jedoch, ein Auto zu mieten, um das Einkaufen von Lebensmitteln zu erleichtern und die interessante Umgebung zu erkunden. "

Ein Paar

Terra dei Consoli
"Wir haben es besonders genossen, frei zu spielen und Urlaub zu machen. Der Platz war in gutem Zustand mit deutlichen Markierungen. Es gab keine Überlastung.
Die Wohnung war sehr schön. Geräumig genug.
Gute Lage, gute Anbindung an Rom.
Der Reiseveranstalter war nett "im Hintergrund", aber bei Bedarf immer noch verfügbar.
Wir finden das Preis-Leistungsverhältnis richtig.
Da die Geschäfte etwas weit weg sind, lohnt es sich, einen Mietwagen mitzunehmen. Das Wetter war in den frühen Ferien in Ordnung, die letzte Woche etwas kühl. "

Ein Paar

Terra dei Consoli
""

Die Temperatur im November in Italien war das, was ich erwartet hatte: zwischen 15 und 20 Grad. Ich denke in ein paar Tagen sogar über 20 Grad. Obwohl es im Laufe des Monats außergewöhnlich geregnet hat, durfte ich fast jeden Tag spielen. Ich habe im Internet gelesen, dass es im November durchschnittlich sieben Tage lang regnet. Oft kamen die Duschen erst am Nachmittag, als ich bereits vom Platz zurückgekommen war. Es war hell von 8 bis 17 Uhr.

Der Terre Dei Consoli Golfplatz hat mir sehr gut gefallen. Das Gelände war abwechslungsreich und angemessen hügelig. Obwohl die Fairways lang waren, wurde beim Spielen von einem grünen oder roten Abschlag Erleichterung erzielt. Bei windigem Wetter waren einige Fairways herausfordernd und gleichzeitig interessant. Der Regen wirkte sich kaum auf das Fairway aus, da der Platz schnell trocknete. Der Platz war zwar trocken, aber in 15 Autominuten befindet sich der Golf Nazionale, und die Oligiata Parks sind etwa 30 Autominuten entfernt.

Der Club und der Platz waren montags geschlossen, aber dann können Sie auf dem benachbarten Platz spielen oder die Landschaft und die nahe gelegenen Städte mit guten Restaurants und viel Geschichte erkunden. Sie mussten gesehen werden, und obwohl Rom nur eine kurze Zugfahrt entfernt war, bestand keine Notwendigkeit, es überhaupt zu besuchen.

An den Wochenenden gab es Turniere und wir fingen am Morgen ab Loch 11 an zu spielen. Wir wollten nicht an den Turnieren teilnehmen, da einige Spieler kein Englisch können.

Die Unterkunft war sauber, in gutem Zustand und geräumig. Sie können selbst kochen oder das weniger als 2 km entfernte Dorf Monterosi zum Mittag- oder Abendessen besuchen. Tagsüber bekam ich auch Mittagessen vom Club. Es gab Supermärkte in der Nähe, die billiges Essen und Trinken anboten.

Die Reichweite und das 9-Loch-Trainingsfeld waren meiner Meinung nach großartig. Das Clubhaus und das Restaurant waren bescheiden, aber zum Jahreswechsel wird ein komplett neues Gebäude fertiggestellt, das diese Dienstleistungen wahrscheinlich verbessern wird. Zugegeben, seine Lage ist etwas weiter vom Wohngebiet entfernt.

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Manchmal gab es ein paar Kommunikationsprobleme, wenn meine eigenen Englischkenntnisse nicht die besten sind und nicht alle Mitarbeiter viel Englisch konnten. Nun, es wurde jedoch klar.

Ich werde nächsten November auch einen 28-tägigen Urlaub in Terre dei Consoli buchen. Sicherlich ist der Oktober in der Region Monterosi wärmer als der November, aber in Finnland ist der November viel schlechter als der Oktober.""

Ein einzelner männlicher Golfer

bottom of page